Skip to main content

Betonschleifer Festool – Das ideale Werkzeug für alle Handwerker

Es gibt viele verschiedene Marken von Betonschleifern. Da stellt sich die Frage, welche dieser Marken am besten zum jeweiligen Vorhaben passt.

Die Marke Festtool

Festool vertreibt Elektro- und Druckluftwerkzeuge, sowie Verbrauchsmaterial und Zubehör. Der österreichische Sitz liegt in 5082 Grödig. Festool führt den Betonschleifer Festool unter dem Namen Diamantschleifer an, wobei es hierbei wieder mehrere Unterscheidungen gibt. Um gröbere, dickere Mengen an harten Materialien, wie Beton oder Estrich ab zu tragen, empfiehlt sich das Diamanttrennsystem. Diese Produkte sind auch im eigenen Online-Shop zu erwerben.

Betonschleifer von Festool

Der Betonschleifer Festool wiegt in der Regel um die 3,8 Kilogramm und hat im Durchschnitt 1.600 Watt. Mit den Diamanttrennscheiben ist ein schnellerer Arbeitsvorgang möglich. Der Betonschleifer Festool ermöglicht das schnellere Arbeiten durch Bearbeitung größerer Flächen, wie zum Beispiel mit der wirkungsvollen Absaugung und der automatischen Abdichtung mit einem Bürstenkranz.

Diese Vorkehrungen verringert auch wesentlich das Zustandekommen von abgetragenem Staub. Durch etwaige Sicherheitsvorrichtungen, wie ein ab klappbares Segment und einem integrierten Wandanschlag, macht es dem Anwender das direkte Arbeiten an der Wand möglich. Da die Betonschleifer mit einem Stromkabel funktionieren, soll immer auf ein notwendiges Verlängerungskabel geachtet werden.

Durch die optimale Handhabung und die präzise Balance, ist der Betonschleifer Festool die optimale Lösung zur Bearbeitung von groben Materialien beim Sanieren und Renovieren, aber auch zur Entfernung von Beton und Beschichtungen auf härteren Untergründen.