Skip to main content

Betonfräse kaufen

Wer kennt es nicht – Treppenabsätze passen nicht überein, der Estrich ist am Randbereich zu hoch oder ähnliches – hier muss eine Betonfräse her. Ähnlich wie mit einem Betonschleifer lass sich mit einer Betonfräse kleine und große Flächen bearbeiten, wie zum Beispiel auch Ecken, Kanten und Randbereiche.

Betonfräse – individueller Einsatz

Gerade auf große Flächen lohnt sich der Einsatz von Betonfräse. Er ist auf großen Flächen ebenso ein wahrer Helfer wie auch in Kanten, Ecken, Randbereichen und verwinkelten Flächen. Mit ihm können alle Tätigkeiten problemlos ausgeführt werden.

Was ist eine Betonfräse?

Ein Betonschleifer ist ein Winkelschleifer mit einer geschlossenen Absaughaube. Darin eingelassen ist eine Öffnung für die Staubabsaugung. Weiterhin befindet sich an diesem Gerät ein Bügelhandgriff für die Führung. Diese Maschinen verfügen über eine hohe Leistung, so dass sie optimal ihre Arbeit verrichten können.

Betonfräsen produzieren eine große Menge an Feinstaub. Aus diesem Grund ist es wichtig, dass der dieser über eine Staubabsaugung verfügt. Dies verhindert auch das wegschleudern.

Der Einsatzbereich einer Betonfräse

Aufgrund des vielfältigen Einsatzes ist ein solches Gerät auf vielen Baustellen zu finden. Aber auch für den privaten Bereich eignet sich dieser, wenn ein Bauvorhaben ansteht. Er besitzt also ähnlich wie eine Sanierungsfräse ein großes Einsatzspektrum. Egal ob Fräsen, Aufrauen, Regulieren von Bodenunebenheiten, Entfernen von Spachtelmasse oder Kleber, Entfernen von Asphalt, Entrosten von Metallflächen, Bürsten oder der Entfernung von hartnäckigem Schmutz – der Betonschleifer Betonfräse erledigt al diese Arbeiten schnell und präzise.
Bei der Betonfräse wird ein großer Druck aufgebaut. Der Meißel mit seiner Spitze bringt die obere Schicht zum Abplatzen. Ein Abplatzen kleinerer und größerer Teile wird durch die Tiefeneinstellung und der Anzahl der Meißel erreicht. Dabei ist die Anzahl der Meißel sehr entscheidend, denn sie ist wichtig für das Ergebnis des Fräsens. Ist die Frästrommel mit weniger Meißeln bestückt, wird ein grobes Fräsergebnis erreicht. Ein entsprechendes kleineres Fräsergebnis wird mit vielen Meißeln erreicht. Betonfräsen unterscheiden sich optisch je nach Hersteller.